• A-AA+
  • NotificationWeb

    Title should not be more than 100 characters.


    0

WeatherBannerWeb

Asset-Herausgeber

Vengurla

Vengurla liegt an der Westküste Indiens im Sindhudurg Distrikt 
Maharashtra. Der Ort ist bekannt für sein kristallklares Wasser und 
grünes Laub von Kokospalmen, Cashew und Mangobäumen. Das 
Hotel liegt im Norden von Goa und dient seit der Geschichte als 
natürlicher Hafen.

Bezirke/Region :

Bezirk Sindhudurg, Maharashtra, Indien.

Geschichte :

Vengurla ist ein Taluka des Bezirks Sindhudurg in der südlichen 
Konkan-Region Maharashtra. Der Ort ist bekannt für seine sauberen
und sandigen Strände und hügelige Umgebung. Es war einer der 
geschäftigsten Häfen und ein Handelszentrum während der 
Regierungszeit von Chhatrapati Shivaji Maharaj.

Geographie :

Vengurla ist ein Küstenort in Süd-Konkan zwischen den Hügeln 
von Dabhol und Mochemad. Es hat grüne Sahyadri-Berge auf der 
einen Seite und das blaue Arabische Meer auf der anderen. Es liegt
38 km südwestlich von Sindhudurg, 170 km von Kolhapur und 
477 km von Mumbai entfernt. Der Ort ist gut über die Straße 
erreichbar.

wetter/klima :

Das prominente Wetter in der Region ist Niederschlag, der 
Konkan-Gürtel erlebt High Rainfall (reicht etwa 2500 mm bis 
4500 mm), und das Klima bleibt feucht und warm. Die 
Temperatur erreicht in dieser Saison bis zu 30 Grad Celsius.
Die Sommer sind heiß und feucht, und die Temperatur erreicht 40 
Grad Celsius.
Die Winter haben ein vergleichsweise milderes Klima (etwa 28 
Grad Celsius), und das Wetter bleibt kühl und trocken

Dinge zu tun :

Vengurla ist bekannt für seine Tempel und sauberen Strände in 
seiner Umgebung. Aktivitäten wie Radfahren, Kajakfahren, 
Angeln, Schwimmen und Strandcamping stehen zur Verfügung.

Nächsten touristischenOrt :

Man kann planen, die folgenden touristischen Orte zusammen mit 
Vengurla zu besuchen.
●Strand von Wayangani: Sehr schöner, aber unberührter Strand 7 
km nordwestlich von Vengurla.
●Strand von Kondura: Der malerische Strand liegt in einer 
Entfernung von 10 km von Vengurla. Beliebt für seine 
atemberaubende Schönheit und Meereshöhle.
●Khajanadevi-Tempel: Fast 300 Jahre alt, ein schöner Tempel im 
Konkani-Stil gebaut. Es liegt 7,4 km vom Strand von Vengurla 
entfernt.
●Strand von Shiroda: Viel bekannt für seine natürliche Schönheit 
und gemischt Maharashtrian-Goan Kultur. Es liegt 20,4 KM 
südlich von Vengurla.
●Strand von Nivti: 37 km nordwestlich von Vengurla gelegen, ist 
der Ort für seine abgeschiedenen Strände bekannt.

Wie man mit Bahn, 
Flugzeug, Straße (Zug, 
Flug, Bus) mit Entfernung
und benötigter Zeit zum 
Touristenort reist :

Vengurla ist über die Straße erreichbar und mit dem NH 66 
Mumbai-Goa Highway verbunden. Der öffentliche Verkehr, 
private und Luxusbusse sind von den Städten wie Sindhudurg, 
Mumbai, Pune, Kolhapur und Goa zur Verfügung.
Nächster Flughafen: Flughafen Chipi Sindhudurg 35.3 KM (56 
Min.), Flughafen Dabolim Goa 89 km (2 Std. 18 Min.)
Nächster Bahnhof: Sawantwadi 20 KM (40 Min), Kudal 25,1 KM 
(47 Min)

Spezielles 
esssen,Spezialität und 
Hotel :

Im Küstenbereich von Maharashtra sind Meeresfrüchte eine 
Spezialität. Es ist jedoch eines der meistbesuchten Reiseziele und 
ist mit Mumbai und Goa verbunden, die Restaurants hier servieren
eine Vielzahl von Gerichten. Die malvanische Küche ist die 
Spezialität dieses Ortes.

Unterkunft 
Einrichtungen in der 
Nähe & Hotel / 
Hospital / Post
Büro/Polizeistation :

Vengurla ist eine kleine Stadt, daher sind nicht allzu viele 
Möglichkeiten vorhanden. Zeltplätze, Lodges und Unterkünfte 
stehen zur Verfügung. Kreditkarten werden an den meisten Orten 
nicht akzeptiert.
In der Nähe des Strandes stehen verschiedene Krankenhäuser zur 
Verfügung.
Die Post befindet sich in Vengurla, im Norden des Strandes.
Die Polizeistation ist 5,3 km vom Strand entfernt.

MTDC Resort in der 
Nähe
Einzelheiten :

Das nächstgelegene MTDC-Resort ist Tarkarli, 51,2 KM von 
Vengurla entfernt. MTDC-assoziierter Aufenthalt ist verfügbar bei
Kondurawadi 12,5 KM nördlich des Strandes von Vengurla.

Besuchsregel und zeit, 
bester Monat zum 
Besuch :

Der Ort ist das ganze Jahr über zugänglich. Die besten
Zeit zu besuchen ist von Oktober bis März, da die reichlich
Die Niederschläge dauern von Juni bis Oktober, und die Sommer 
sind heiß
und feucht.
Touristen sollten die Zeiten der hohen sowie
Ebbe, bevor man ins Meer eintritt.
Hochwasser während der Monsunzeit könnte gefährlich sein
daher zu vermeiden.

Gesprochene Sprache im 
Gebiet :

Englisch,Hindi,Marathi,Malvani